Über mich

 Franziska Kunert ist mein Name, mein Name ist aber auch Nidhan Daya Kaur. 


 

„Mitgefühl und Freundlichkeit sind die Wurzeln des Lebens.“

Ein Mensch der sich ständig, gern und in unterschiedlichsten Bereichen weiterentwickelt und neue Wege beschreitet. Ich habe das Gefühl kaum still halten zu können, da es doch soviel Grossartiges zu entdecken gibt auf dieser Welt.

Meine Begeisterung gilt dem Kundalini-Yoga, dem Mandalamalen der Lomi-Lomi-Massage, der Homöopathie und dem Fasten.

Durch die Heilung eines eigenen langjährigen Asthmaleidens durch regelmäßiges Fasten und die Homöopathie bin ich vor einigen Jahren auf die Naturheilkunde gestossen. Die Erfolge, die ich an mir beobachten konnte, wollte ich unbedingt auch an andere Menschen weitergeben. Ich änderte meine Sichtweise zum Leben, zum Geist und zum menschlichen Körper. Gerade die Homöopathie unterstützt meine Gedanken mit ihrer ganzheitlichen Betrachtung, hier zählt mehr denn je das Individuum, nicht die Krankheit. Sie ist vielfältig einsetzbar, sowohl bei akuten als auch bei chronischen Erkrankungen.

Sie ist altersunabhängig und gerade bei Kindern eine wunderbare Unterstützung in Heilungsprozessen. Dies kann ich als Mutter zweier Söhne immer wieder aufs Neue entdecken.

Yoga begleitet mich seit 11 Jahren in meinem Leben. Nicht nur die energiespendende, ausgleichende und entspannende Wirkung hat mich hier begeistert. Yoga kann auch entscheidende Impulse setzen unser Selbst zu entdecken, unseren Lebensweg zu finden oder neu zu überdenken. Kundalini-Yoga ist für mich die Essenz, die Verbindung aller Möglichkeiten, das Bewusstsein zu erhöhen. Es beinhaltet verschiedenste Techniken dies zu erreichen. Ob durch Übungsreihen, Mantragesang, Meditationen oder Pranayama.

 

Möchtest Du mehr wissen über meine Therapien, dann nimm doch gleich Kontakt zu mir auf. Ich freue mich auf Dich.